Publikationen des RPV Leipzig-Westsachsen

// Tagebaubereiche Goitzsche, Delitzsch-Südwest und Breitenfeld

Tagebaubereiche Goitzsche, Delitzsch-Südwest und Breitenfeld

5,00  zzgl. MwSt.

Das 2002 begonnene Planverfahren wurde 2021 abgeschlossen. Geschaffen wurden Planungsgrund­lagen zur Lösung der noch ausstehenden Sanierungsaufgaben und des Hochwasserschutzes am Seelhausener See.

75 Seiten (2021)

Lieferzeit: 1-5 Tage

Beschreibung

Das 2002 begonnene Planverfahren wurde 2021 abgeschlossen. Schwerpunkte sind insbesondere die naturschutzrechtliche Gebietskulisse am Werbeliner See, die vom Verkehrsflughafen Leipzig/ Halle ausgehenden baurechtlichen Restriktionen für den Schladitzer See und wasserrechtlichen Entscheidungen für die Perspektiven von Lober, Leine und Lober-Leine-Kanal. in das Verfahren integriert werden. Geschaffen wurden Planungsgrund­lagen zur Lösung der noch ausstehenden Sanierungsaufgaben und des Hochwasserschutzes am Seelhausener See. Auch die weiteren Entwicklungen in den geplanten Erholungsbereichen in Löbnitz und Sausedlitz am Seelhausener See, am Sportstrand Schladitzer Bucht, am Haynaer und am Wolteritzer Strand am Schladitzer See sowie am Zwochauer See wurden gesichert.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.45 kg
Größe 29.7 × 2.1 × 1 cm
Cover des Braunkohlenplans der Tagebaubereiche Goitzsche-Delitzsch-SW-Breitenfeld
Tagebaubereiche Goitzsche, Delitzsch-Südwest und Breitenfeld
5,00  zzgl. MwSt.